Jetzt anfragen Ab 13.30 Uhr geöffnet Lausitzer Platz 4, 02977 Hoyerswerda Tel.: 03571 209300    Vor 13.30: 03571 209305

Über Uns

Die Musikschule Hoyerswerda ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine umfassende musikalische Ausbildung und vielfältige Möglichkeiten zur musikalischen Betätigung. Rund 700 Schüler nehmen regelmäßig am Einzel- und Partnerunterricht an der Musikschule teil.

Darüber hinaus unterhält die Musikschule Hoyerswerda zwei Streichorchester, mehrere Bläserklassen, ein Gitarrenorchester und ist Kooperationspartner mehrerer großer Orchester („Long Street Orchstra“, Sinfonisches Orchester, Orchester Lausitzer Braunkohle, Gitarrenorchester „Iuventa musica“ e.V.).

Sie finden bei uns interessante und lehrreiche Veranstaltungen, in denen sich die Schüler der Musikschule  präsentieren und weiterentwickeln können. Unser Unterrichtsangebot ist breit gefächert, angefangen von den Eltern-Kind-Kursen ab dem 3. Lebensmonat bis hin zu den traditionellen und populären Musikinstrumenten.

Unterrichtet wird neben „Klassik“ im weitesten Sinne auch Folklore, Jazz, Rock- und Popularmusik. Darüber hinaus bestehen zahlreiche Sing- und Spielkreise, Instrumental- und Vokalensembles, Bands und Orchester.

Im Rahmen der Ganztagsschulprojekte (GTA) betreut die Musikschule alle interessierten Schulen. Außerdem findet musikalische Früherziehung in den Kindergärten in Hoyerswerda und den umliegenden Gemeinden statt.

Seit dem Schuljahr 2016/17 wird Instrumentalunterricht in den Fächern Gitarre und Klavier auch in der Außenstelle Lauta (Passauerstraße 2, Vereinsräume FSV Lauta) angeboten.

Die Musikschule ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM) und unterrichtet nach dessen verbindlichen Lehrplan. Gefördert wird die Musikschule vom Freistaat Sachsen, dem Kulturraum Oberlausitz – Niederschlesien und dem Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.

 

Separator Image